Für Ladies

Liebe Ladies,

lasst uns direkt über die wichtigste Stütze in unserem Leben sprechen – den BH!

Dabei ist klar, ein Push-Up ist kein BH. Ein Push-Up ist eine Mogelpackung, ein Anti-Dessous! Eine durchaus erlaubte Mogelpackung. Ich greife selber hin und wieder zu diesem, sagen wir, Hilfsmittel, wenn ich der Meinung bin, dass mal wieder eine Körbchengröße zu viel auf den Hüften sitzt und nicht dort, wo sie hingehört. Das nenne ich dann ausgleichende Gerechtigkeit. Dann, aber nur dann, ist erlaubt, alles, was Ihr an Push-Ups im Schrank habt unter Eure Oberteile zu schmuggeln.
Eben eine Ausnahme, die O.K. ist, denn dann wollt Ihr auch kein Date, dann hattet Ihr nämlich einen wirklich miesen Tag!
Zu jedem anderen Zeitpunkt ist er eine Mogelpackung, die zu schmollenden Männern führt. Also, macht Euch und ihm das Leben nicht schwer und zeigt, was Ihr habt und was Ihr nicht habt.
Sind die Hüllen erst einmal gefallen, hilft kein „aber normalerweise habe ich wirklich Körbchengröße C, die sind nur so klein, weil ich gerade so viel Sport mache“. Wir wollen ja schließlich auch keine Hasenpfote zu Tage fördern, wenn umgekehrt die Hüllen fallen – stellt Euch diese Endtäuschung vor, wo wir uns doch vorher schon insgeheim zu unserem Glückstreffer gratuliert hatten.

Ein BH hingegen ist eine Pflichtveranstaltung und ganz klar im Alltag unverzichtbar!

Nie, nie, niemals geht Ihr ohne aus dem Haus! Es darf nur Eine unter uns ohne gehen, das ist Die, die Körbchengröße A und somit das Wort Schwerkraft noch nie gehört hat. Alles Andere ist beschämend für Euer Gegenüber. „Aber ich kann es mir doch leisten!?“ NEIN! Ein noch so kleiner Busen sieht ohne Halt im Galopp einfach schrecklich aus. Ist Euch beim Joggen oder einfach so auf der Straße schon mal Eine von uns ohne BH entgegengekommen? Also bitte …. niemals ohne!

Kommen wir mal langsam zum Punkt weshalb Ihr hoffentlich diese Seite hier besucht. Der BH für’s Date! Also Eines vorweg genommen, zum Date trägt man keinen BH sondern ein Dessous. Auch wenn er Euch am liebsten in natura hat, das Auge isst mit und es kommt immer auch auf die Verpackung an oder habt Ihr schon mal ein Geschenk ohne Schleife gesehen? Das Dessous ist das Vorspiel aller Spiele!!
Der BH für’s Date kann je nach Typ auch jede Farbe haben, nur bitte, wählt sie wirklich typgerecht. Wenn Ihr unsicher seid, macht ein Foto vor dem Spiegel und schaut Euch darauf selber an, dann wisst Ihr meistens schon was ich meine.
Schmale Träger, transparenter Stoff, wenig Muster, wer mag, darf Spitze und Schleifen, Satinbänder und Steinchen einsetzen, aber bitte dezent. Ihr seid kein Christbaum und beim Auspacken will sich niemand verletzten!
Wenn Ihr Euch sicher seid, dass es mit dem Typ richtig gut zur Sache gehen wird und Ihr auf beiden Seiten nicht viele Worte verlieren wollt, dann gibt es für dieses Date nur ein Dessous, den Hebe-BH oder den Cup Ouvert. Ihr zeigt stolz was Ihr besitzt, in optimaler Weise präsentiert.
Eine Offerte, die er nicht ausschlagen kann, denn alles, was ein kleines bisschen verboten aussieht, ist Verführung pur.
Probiert es aus, ein paar von den besonders schönen Stücken habe ich für Euch ausgewählt und in den Shop gestellt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.